Sicher & Gesund

Unser Hygiene- und Sicherheitskonzept

Stand: 25. September 2020

Liebe Gäste und Freunde des Ayurveda Parkschlösschens,

unser Team hat ein Konzept ausgearbeitet, um alle von der Regierung vorgegebenen Maßnahmen im Zusammenhang mit der COVID-19 Pandemie umzusetzen und Ihre Gesundheit, sowie die Gesundheit unseres Teams bestmöglich zu schützen. Selbstverständlich wird sich an der von uns gewohnt hohen Servicequalität für Sie nichts ändern.

Unten im Text finden Sie übrigens auch unsere geänderten Stornobedingungen mit kostenloser Stornierung (bis 2 Tage vor Anreise) und flexibler Umbuchung im Krankheitsfall.

Anreise:

  • Gemäß den Bestimmungen der Landesregierung Rheinland-Pfalz gelten für alle Einreisenden, die sich innerhalb der letzten 14 Tage zu einem beliebigen Zeitpunkt in einem Risikogebiet* (In- oder Ausland) aufgehalten haben, folgende Regelungen:

    • voraussichtlich bis 30.09.2020: Es besteht die Pflicht, ein ärztliches Attest vorzulegen, das nach einem Corona-Test bestätigt, dass keine Anhaltspunkte für eine Infektion vorliegen. Der Test darf höchstens 48 Stunden (vor Einreise nach Rheinland-Pfalz) alt sein.
    • voraussichtlich ab 01.10.2020: Es besteht Quarantänepflicht unverzüglich nach Einreise. Frühestens am fünften Tag der Quarantäne ist ein Corona-Test möglich. Es ist nicht erlaubt, die Zeit der Quarantäne in einem Hotel zu verbringen. Daher ist ein Aufenthalt im Ayurveda Parkschlösschen in diesem Fall nicht möglich.

  • Bitte informieren Sie sich vor Ihrer Anreise über die aktuellen Einreisebestimmungen für das Land Rheinland-Pfalz auf https://corona.rlp.de/de/themen/quarantaeneregeln/.
  • Fiebermessen bei Erstkonsultation nach Anreise: Zeigt das Thermometer eine Temperatur von 37,5 °C oder höher an, ist ein Aufenthalt nicht möglich.

*Welche Gebiete als Risikogebiete eingestuft sind, kann tagesaktuell auf der Seite des Robert-Koch-Instituts eingesehen werden:

Hotelbereich:

  • Gäste tragen in allen öffentlichen Innenbereichen einen Mund-Nasen-Schutz. Visiere sind aktuell als Alternative erlaubt, jedoch nur, wenn der Mindestabstand von 1,5 Metern gewährt ist.
  • Der Mindestabstand von 1,5 Metern muss in allen öffentlichen Bereichen eingehalten werden.
  • Wo der Mindestabstand nicht eingehalten werden kann, tragen Mitarbeiter*innen immer einen Mund-Nasen-Schutz oder ein Visier (z.B. beim Servieren im Restaurant).
  • Waschbare Schutzmasken stellen wir Ihnen für die Dauer Ihres Aufenthaltes zur Verfügung.
  • Magazine und Zeitungen dürfen vorerst nicht ausgelegt werden, können aber nach Vorbestellung käuflich erworben werden. Magazine werden weiterhin im Shop verkauft.
  • Desinfektion:

    • An allen wichtigen Stellen des Hauses wurden Handdesinfektionsmittel angebracht.
    • Eine regelmäßige Desinfektion aller Oberflächen (z.B. Türklinken) wird durchgeführt.
    • Vor Anreise erfolgt wie bisher eine intensive, hygienegerechte Grundreinigung des Gastzimmers.

Ayurveda Behandlungen:

  • Die Therapeuten und Therapeutinnen desinfizieren sich gründlich die Hände vor den Behandlungen, auf Wunsch werden Sie auch mit Handschuhen behandelt.
  • Die Behandlungs- und Ruheräume werden nach jeder Behandlung gründlich desinfiziert.
  • Selbstverständlich tragen die Therapeuten und Therapeutinnen sowie Gäste während der gesamten Behandlungen einen Mund-Nasen-Schutz.
  • Bis 30.09.2020: Bei allen Behandlungen wird der Kopf-Gesicht-Bereich ausgespart.
  • Ab 01.10.2020: Bei allen Behandlungen wird der Gesichts-Bereich ausgespart. Der Kopf wird nur mit Handschuhen behandelt.
  • Die Behandlungen Nasya, Samvahana, Karnapurnam, Netra Tarpana und Shiroabhyanga werden zurzeit nicht angeboten.
  • Wir bitten um Ihr Verständnis, dass wir vorerst aufgrund der strengen Anforderungen weder auf Termin- noch auf Therapeutenwünsche Rücksicht nehmen können.

Yoga:

  • Yoga- und Meditationskurse finden unter der Berücksichtigung des Mindestabstands von 1,5 Metern statt. Der Mund-Nasen-Schutz kann auf der Yogamatte abgenommen werden.

Vorträge:

  • Vorträge unserer Ayurveda Experten finden unter der Berücksichtigung des Mindestabstands von 1,5 Metern statt. Der Mund-Nasen-Schutz kann am Sitzplatz abgenommen werden.

Veda Therme:

  • Im Schwimmbecken sowie in der Sauna-Kabine kann der Mund-Nasen-Schutz abgenommen werden. Die Mindestabstände sind einzuhalten.
  • Der Fitness-Bereich kann ab 01.10.2020 nach Anmeldung und unter Beachtung der geltenden Abstands- und Hygieneregeln genutzt werden.
  • Die Dampfsauna bleibt vorerst geschlossen.

    Gerne möchten wir Sie auf unsere geänderten Stornierungsbedingungen auf Grund der COVID-19 Pandemie hinweisen. Folgende Stornierungsbedingungen gelten für alle regulären Reservierungen ohne Frühbucher-Rabatt bis vorerst zum 24.12.2021 abweichend von unseren Geschäftsbedingungen:
    Eine kostenfreie Stornierung ist bis 2 Tage vor dem Anreisetermin möglich. Bei einer Stornierung am Anreisetag selbst oder am Tag davor berechnen wir 80% des vereinbarten Preises (Ausnahmen gelten bei Krankheit lt. Punkt 3.4 unserer AGBs). Diese Sonderregelung gilt nicht für Buchungen im Rahmen des Frühbucher-Rabattes. Hierfür beachten Sie bitte die besonderen Buchungsbedingungen für Reservierungen mit Frühbucher-Rabatt.

    Um die Auflagen umsetzen und Ihnen dennoch den bestmöglichen Service bieten zu können, nehmen wir derzeit max. 45 Gäste an. Wir freuen uns, wenn Sie dazugehören und beraten Sie gerne persönlich. Wenden Sie sich jederzeit an unser Rezeptionsteam unter Telefon +496541-7050 oder per Mail.

    Ihr Ayurveda Parkschlösschen Team