Die Philosophie des Parkschlösschens

Ayurveda als Herzensangelegenheit

Ayurveda im Parkschlösschen

Als der Unternehmer Wolfgang Preuß Anfang der 1990er Jahre damit begann, das „Projekt Parkschlösschen“ in die Tat umzusetzen, geschah dies vor allem aus dem tiefen Wunsch heraus, möglichst vielen Menschen die traditionelle Heilkunst des Ayurveda zugänglich zu machen. Eine Herzensangelegenheit und Mission, die bis heute von unserem gesamten Team mit äußerstem Engagement gelebt und vermittelt wird.

Auf dieser Basis entwickelte sich das Ayurveda Parkschlösschen zu einem einzigartigen Ort der nachhaltigen Gesundheitspflege. Einem Ort, an dem sich alles um den Einzelnen dreht und jeder Gast den ersten Schritt zu eigenverantwortlichem Gesundheitsmanagement und mehr Lebensenergie mit Ayurveda geht. 

Ein Leben in Balance und Harmonie mit sich und seiner Umwelt und daraus resultierende neue Lebensenergie mit Ayurveda – das ist der Kern und das Ziel unseres ganzheitlichen Konzepts, das wir mit Leidenschaft und Hingabe seit der Eröffnung des Hauses 1993 konsequent verfolgen. Dabei möchten wir uns nicht nur auf das hier und heute beschränken, sondern denken auch über die Grenzen des Parkschlösschens hinaus.

Unsere Vision: „To make the world healthier, one person at a time!“